Zutaten

300 g butter

500 g Zucker

30 g Spekulaiusgewürz

3 Eier

5 g Backpulver

900 g BEOGRAN Buchweizenmehl

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Spekulatiusgewürz vermischen.
  2. Eier nach und nach dazugeben.
  3. Mehl und Backpulver sieben und unterkneten.
  4. Teig in Folie einpacken und kalt stellen (zirka 1 Stunde).
  5. Spekulatiusmodell in Mehl tauchen, überschüssiges Mehl abschütteln und den Teig in das Modell drücken.
  6. Überschüssigen Teig abschneiden und aus dem Modell klopfen.
  7. Auf Backpapier absetzen.
  8. Wenn keine Modelle vorhanden sind : Teig dünn (3 mm) ausrollen, riefeln und in beliebiger Form ausstechen, z.B. : verschiedene Weihnachtsmotive.
  9. Backtemperatur : 210º C . Backzeit : 10-15 Minuten.