Zutaten

Zubereitung

  1. Den Käse in mundgerechte Würfel schneiden und kaltsstellen.
  2. Den Bierteig zubereiten :
    – das Mehl in eine Schüssel einfüllen
    – die drei Eigelb, den Schlehenbranntwein und das Bier einrühren
    – würzen und das geschlagene Eiweiß unterziehen
  3. Die Käsewürfel in den Bierteig eintauchen, abtropfen lassen.
  4. Im Öl frittieren.
  5. Auf einem Endiviensalat anrichten.
  6. Vinaigrette oder Dressing nach eigenem Ermessen.