Zutaten

  • 4 Buchweizenpfannkuchen siehe (Basisrezept)
  • 250 g Käse
  • 100 ml Milch
  • 50 ml Sahne
  • 10 g Mehlschwitze
  • Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss (gerieben)

Zubereitung

  1. Den Käse in der Milch und der Sahne schmelzen lassen.
  2. Mit der Mehlschwitze binden und kräftig mit dem Schneebesen vermischen.
  3. Die Masse würzen und in die Pfannkuchen einfüllen.
  4. Restliche Käsesauce auf den Pfannkuchen geben.
  5. Im Ofen bei 180ºC kurz überbacken.