Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • Salz
  • 2 Eier
  • 100 g Butter

Belag:

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Rum
  • 150 g grob geriebene Haselnüsse
  • 150 g gemahlener Mohn

Zubereitung:

  1. Mehl, Backpulver und Butter abbröseln und mit den übrigen Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten.
  2. Den Teig eine 1/2 Stunde ruhen lassen.
  3. Für den Belag die Butter erwärmen.
  4. Alle restlichen Zutaten langsam einrühren und Masse einmal aufquellen lassen.
  5. Den Teig ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem Belag bestreichen und ca. % Stunde bei 170° C backen.
  6. Noch heiß das Backwerk mit Aprikosenmarmelade bestreichen, abkühlen lassen und mit dünnen Schokoladenfäden überziehen, abschließend kleine Schnittchen schneiden.